Which Login - Ihre Wissensbasis für soziale Medien

Facebook

Wie erkennt man, ob man auf Facebook blockiert wurde?

Soziale Medien sind eine hilfreiche Plattform, um mit neuen Leuten zu interagieren und sie kennenzulernen. Du kannst jederzeit von einem anderen Facebook-Nutzer geblockt werden. Diese Funktion steht jeder Person für jeden Zweck zur Verfügung. Facebook teilt nicht mit, ob dich jemand blockiert hat, um die Privatsphäre und die Gefühle der Nutzer zu schützen. Es gibt keine Benachrichtigung, wenn dich jemand auf Facebook blockiert hat. Es wird auch keine Liste der Personen angezeigt, die dein Konto blockiert haben.

Bist du blockiert oder entfreundet?

Blockiert oder Entfreundet

Verstehen wir den Unterschied zwischen blockiert und entfreundet werden? Wenn eine Person Sie entfreundet, werden Sie aus ihrer Freundesliste entfernt. Sie können sie immer noch entdecken und ihre Kommentare zu Beiträgen gemeinsamer Freunde lesen. Außerdem können Sie immer noch auf die Teile ihres Profils oder ihrer Zeitleiste zugreifen, die für die Öffentlichkeit sichtbar sind.

Wenn dich jemand blockiert hat, verschwindet er vollständig. Wenn dich jemand auf Facebook blockiert, wird er aus deiner Freundesliste entfernt. Du kannst nicht auf das Profil der Person zugreifen.

Versuche, in der Facebook-Suchleiste nach dem Namen der Person zu suchen, um zu sehen, ob sie dich blockiert hat. Wenn du ihr Profil nicht sehen kannst, wurdest du blockiert. Das zweite, was Sie bemerken werden, ist, dass Sie die Beiträge der Person nicht sehen können. Dazu gehören Fotos, Status-Updates und andere Arten von Inhalten. Dies kann auch darauf hindeuten, dass die Privatsphäre-Einstellungen des Nutzers geändert wurden. Dies ist also keine narrensichere Technik.

Wie kann man überprüfen, ob man blockiert ist?

Es gibt einige Dinge, die darauf hindeuten, dass dich jemand auf Facebook blockiert hat:

Suche nach ihrem Profil

Das ist nicht perfekt, aber wenn du glaubst, dass du wegen eines kürzlichen Chats oder Streits blockiert wurdest, suche nach der Person auf Facebook. Wenn nichts angezeigt wird, wurdest du höchstwahrscheinlich blockiert. Möglicherweise kannst du nicht auf das Profil der Person zugreifen, wenn sie ihr Konto deaktiviert hat (oder Facebook dies getan hat).

Bitte eine andere Person, ihr Profil zu durchsuchen.

Du kannst jemanden bitten oder ein anderes Facebook-Konto verwenden, um nach dem Profil der Person zu suchen. Überprüfe das Profil von einem Profil aus, das sie nicht kennen, da sie dieses Konto sonst wahrscheinlich blockieren. Wenn du siehst, dass ihr Profil erscheint, ist es klar, dass sie dich auf Facebook blockiert haben. Wenn ihr Profil nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass sie ihr Konto deaktiviert haben.

Versuche, sie in einem Beitrag zu markieren

Du kannst jemanden nicht in einem Beitrag markieren, wenn er dich auf Facebook blockiert hat. Versuche also, sie in einem Beitrag zu markieren.

Versuche, Nachrichten zu senden

Du kannst auch versuchen, der Person eine Nachricht zu schicken, um zu sehen, ob du blockiert wurdest. Wenn du blockiert wurdest, wird eine Fehlermeldung angezeigt, die besagt, dass der "Nutzer nicht erreichbar" ist.

Beiträge und Kommentare überprüfen

Du kannst die Aktivitäten deines ehemaligen Freundes auf deiner Pinnwand immer noch sehen, wenn du nur nicht befreundet wurdest. Haben sie jemals eine Nachricht auf Ihrer Pinnwand hinterlassen? Haben sie jemals auf etwas reagiert, das Sie geschrieben haben? Was ist mit Beiträgen von gemeinsamen Freunden?

Ihre Kommentare und Beiträge bleiben auf Ihrer Seite. Ihr Name wird jedoch nicht als klickbarer Link angezeigt, sondern als fetter schwarzer Text. Dies ist ein Hinweis darauf, dass die Person Sie blockiert hat.

Sie können diese Person nicht zu Veranstaltungen oder Gruppen einladen.

Sie können diese Person nicht zu Ereignissen oder Gruppen einladen. Wenn Sie versuchen, jemanden zu einer Veranstaltung einzuladen und dies nicht möglich ist, hat die Person Sie blockiert.

Du kannst ihre Beiträge nicht in deinem Facebook-Feed sehen.

Du kannst ihre Beiträge nicht im Feed deines Kontos sehen. Wenn ihr befreundet wart und ihre Beiträge nicht mehr in deinem Facebook-Feed erscheinen, wurdest du entfreundet oder blockiert.

Es ist jedoch ratsam, zu prüfen, ob das Konto der Person deaktiviert oder von Facebook gesperrt (Englisch) wurde.

Wie kann ich das Profil von jemandem sehen, der mich auf Facebook blockiert hat?

Mit ein paar Strategien kannst du das Profil einer Person sehen, auch wenn sie dich blockiert hat.

Frag deine Freunde

Weißt du, ob dir jemand helfen kann? Eine Methode, um herauszufinden, ob du auf Facebook blockiert wurdest, ist, deinen gemeinsamen Freund zu fragen.

Mit Hilfe der URL

Geben Sie die URL des Facebook-Nutzers ein, der Sie möglicherweise blockiert hat. Die URL lautet "www.facebook.com/name", wobei "Name" der Name des Kontos ist, das Sie überprüfen möchten. Es gibt keine Möglichkeit, es zu finden, wenn du die URL nicht kennst. Um das Facebook-Konto dieser Person zu besuchen, drücken Sie die Eingabetaste ". Wenn du die Facebook-Seite der Person nicht sehen konntest, wurdest du blockiert. Wenn ein Facebook-Fehler angezeigt wird, wurde das Konto offenbar deaktiviert oder gelöscht.

Zusammenfassung

Wenn Sie feststellen, dass ein enger Freund aus Ihrer Facebook-Freundesliste verschwunden ist, hat er Sie möglicherweise blockiert. Möglicherweise hat er sogar sein Konto deaktiviert oder gelöscht. Um zu überprüfen, ob du blockiert wurdest, kannst du die oben genannten Schritte ausführen. Du solltest ihre Entscheidung akzeptieren, da du dich nicht selbst entsperren kannst.