Which Login - Ihre Wissensbasis für soziale Medien

Instagram

Wie man herausfindet, ob jemand Sie auf Instagram blockiert hat

Wie man herausfindet, ob jemand Sie auf Instagram blockiert hat Mit diesen einfachen Schritten finden Sie heraus, ob jemand Sie auf Instagram blockiert hat Haben Sie sich jemals gefragt, wie Sie herausfinden können, ob jemand Sie auf Instagram blockiert hat? Das Blockieren bestimmter Personen ist ein wichtiges Mittel zum Schutz der Privatsphäre, aber wenn du blockiert wurdest, suchst du vielleicht nach dem Grund.

Es ist möglich, dass der Freund, den du zu kontaktieren versuchst, sein Konto deaktiviert oder entfernt hat.

Andererseits kann es sein, dass jemand Sie mit seinen Kommentaren nervt oder Sie in einer Reihe von unzusammenhängenden Beiträgen markiert hat. Wenn Sie außerdem Opfer von Cybermobbing geworden sind, sollten Sie diese Personen auf Instagram blockieren.

Was passiert, wenn du jemanden auf Instagram blockierst?

Wenn du jemanden auf Instagram blockierst, kann diese Person dein Profil, deine Beiträge oder Stories nicht mehr sehen oder durchsuchen. Wenn du jemanden blockierst, erhält dieser keine Benachrichtigung. Wenn jemand, den du auf Instagram blockiert hast, dich erwähnt, wird in deinen Aktivitäten nichts über diese Person angezeigt.

Die folgenden Dinge passieren, wenn du jemanden auf Instagram blockierst:

  • Der blockierte Nutzer erhält keine Benachrichtigung, dass du ihn blockiert hast.

  • Der blockierte Nutzer ist nicht länger ein Follower auf Instagram.

  • Benachrichtigungen von dieser Person werden aus Ihrem Instagram-Profil gelöscht.

  • Alle Likes und früheren Kommentare des blockierten Profils zu Ihren Beiträgen werden entfernt.

  • Sie können das Konto der Person immer noch finden, indem Sie nach ihrem Benutzernamen suchen. Nachdem du die Person blockiert hast, kannst du ihre Beiträge jedoch nicht mehr sehen. Anstelle von "Folgen" wird "Entsperren" angezeigt, und darunter erscheint "Noch keine Beiträge".

  • Nachdem du eine Person blockiert hast, kannst du ihre Bilder, Videos oder Inhalte nicht mehr mögen oder kommentieren. Wenn ein Konto blockiert wird, werden alle Beiträge des Nutzers ausgeblendet.

  • Alle Benachrichtigungen, die sie von dir erhalten haben, werden aus ihrem Profil gelöscht.

  • Es ist nicht mehr möglich, Instagram-Direktnachrichten an einen blockierten Nutzer zu senden. Die früheren Konversationen bleiben für beide Parteien erhalten.

  • Im Direktnachrichten-Thread können Sie oder die blockierte Person die letzten aktiven Zeiten nicht mehr sehen.

Wenn du niemanden blockieren möchtest, kannst du ihm einfach verbieten, deine Videos oder Fotos zu kommentieren. Alternativ können Sie die Person auch als Ihren Follower auf Instagram entfernen.

Wie findet man heraus, wer einen auf Instagram blockiert hat?

Möchtest du wissen, wie du herausfinden kannst, ob dich jemand auf Instagram blockiert hat? Hier ist, wie Sie es herausfinden können:

Suche nach dem Benutzernamen

Suche nach ihrem Benutzernamen in der Instagram-App

Wenn Sie jemand auf Instagram blockiert hat, sehen Sie seinen Benutzernamen nicht. Außerdem können Sie ihr Instagram-Handle nicht im Instagram-Suchfeld sehen.

Wenn Sie nicht blockiert sind, können Sie ihr Profil und alle ihre Beiträge sehen. Sie sehen "Dieses Konto ist privat ", wenn die Person ihr Konto von öffentlich auf privat geändert hat. Wenn Sie ein Follower sind, können Sie weiterhin alle Beiträge sehen, auch wenn der Nutzer seine Privatsphäre-Einstellungen geändert hat.

Wenn das Profil bei einer Suche nicht auftaucht, hat die Person Sie entweder gelöscht oder auf Instagram blockiert. Sie können auch Ihr Telefon benutzen, um nachzusehen.

Denken Sie aber daran, dass Instagram-Nutzer ihre Benutzernamen aktualisieren können. Daher ist es möglich, dass die Person, die Sie suchen, ihren Benutzernamen geändert hat. Du kannst deine Freundesliste durchsuchen, um sie zu finden, und dann den richtigen Namen in die Suchleiste eingeben.

Suche in deinem Profil

Wenn du blockiert wurdest, kannst du den Beitrag der Person nicht kommentieren oder ihr eine direkte Nachricht senden. Ihre früheren Kommentare und Chats hingegen werden nicht gelöscht. Wenn du dich also daran erinnerst, dass du einen Kommentar in einem ihrer Beiträge hinterlassen oder eine Direktnachricht mit ihnen ausgetauscht hast, öffne sie und besuche ihr Profil.

Wenn das Profil die Meldung "Keine neuen Beiträge" anzeigt, wurden Sie blockiert.

Verwendung des Instagram Unique Profile Link

Sie können über eine Suchmaschine nach dem Profil suchen. Ihr Instagram-Konto hat eine eindeutige URL. Ersetzen Sie Ihren Benutzernamen durch den Benutzernamen der Person, nach der Sie suchen, und drücken Sie die Eingabetaste. Wenn die Person ihren Benutzernamen geändert oder Ihr Konto gesperrt hat, wird möglicherweise die folgende Fehlermeldung angezeigt: "Diese Seite ist nicht verfügbar ". Sie können jedoch versuchen, mit derselben URL im Inkognito-Modus zu suchen. Wenn die Profilseite angezeigt wird, können Sie davon ausgehen, dass sie Sie blockiert haben.

Von einem anderen Instagram-Konto aus überprüfen

Um herauszufinden, ob jemand Sie auf Instagram blockiert hat, durchsuchen Sie sein Profil über ein anderes Instagram-Konto. Wenn Sie auf ihr Profil mit ihren Beiträgen stoßen, bedeutet das, dass Ihr Konto blockiert wurde.

Zusammenfassung

Sie können diese verschiedenen Möglichkeiten nutzen, um festzustellen, ob jemand Sie blockiert hat. Die einfachste Methode, um herauszufinden, ob du blockiert wurdest, ist die Überprüfung deiner Follower-Liste. Verwenden Sie diese Tipps, um über einen Webbrowser, ein anderes Konto oder Ihr Telefon zu überprüfen, wer Sie auf Instagram blockiert hat. Und schließlich kann es sein, dass die Person ihr Konto deaktiviert oder gelöscht hat.