Facebook

Wie fügt man einen Admin zu einer Facebook-Seite hinzu?

Wenn Sie eine Facebook Seite verwalten, benötigen Sie möglicherweise jemanden, der Inhalte aktualisiert und veröffentlicht. Möglicherweise benötigen Sie auch jemanden, der die Analysen Ihrer Marke verwaltet.

Facebook ermöglicht es Ihnen, Ihrer Seite Benutzer mit unterschiedlichen Zugriffsebenen hinzuzufügen. Ein Facebook Seiten-Administrator ist eine Rolle mit den meisten Berechtigungen.

Wenn Sie einen Administrator zu Ihrer Seite hinzufügen möchten, können Sie dies folgendermaßen tun.

Wie kann man einen Facebook-Administrator zu einer Facebook-Seite hinzufügen?

Diese einfachen und leichten Schritte werden Ihnen helfen, Ihre bevorzugte Person als Facebook-Admin hinzuzufügen. Die Schritte sind:

  1. Um einen Admin zu erstellen oder hinzuzufügen, müssen Sie ein bestehender Admin sein.

    Um einen weiteren Admin zu erstellen, müssen Sie bestätigen, dass Sie ein Administrator sind. Wenn Sie kein Administrator der Seite sind, bitten Sie den Admin, Ihre Seitenrolle als Administrator zu ändern. Dies ermöglicht Ihnen, Änderungen vorzunehmen.

  2. Melden Sie sich bei Ihrem Facebook-Konto an.

  3. Nachdem Sie sich in Ihr Facebook-Konto eingeloggt haben, suchen Sie in der oberen rechten Ecke des Bildschirms nach ihre Seiten. Klicken Sie auf die "Seite", zu der Sie Facebook Admin hinzufügen möchten.

    Hinzufügen eines Administrators zu einer Facebook-Seite (Schritt 3): Wählen Sie Ihre Facebook-Seite aus

  4. Jetzt sehen Sie auf der linken Seite des Bildschirms ein Seiten-Menü mit dem Namen "Seite verwalten". Scrollen Sie nach unten zu den "Einstellungen" und klicken Sie darauf.

    Hinzufügen eines Admins zu einer Facebook-Seite (Schritt 4): Klicken Sie auf "Einstellungen"

  5. Auf der linken Seite befindet sich eine Option "Seitenrollen". Klicken Sie auf diese Option.

    Admin zu einer Facebook-Seite hinzufügen (Schritt 5): Klicken Sie auf "Seiten-Rollen"

  6. Jetzt können Sie auf der rechten Seite des Bildschirms "Seitenbesitzer anzeigen", "Vorhandene Seitenrollen anzeigen" oder "Neue Seitenrolle zuweisen".

    Gehen Sie auf "Neue Seitenrolle zuweisen", um jemanden zu ernennen, der nicht an Ihrer Seite arbeitet.

    Fügen Sie einen Admin zu einer Facebook-Seite hinzu (Schritt 6.1): Laden Sie den neuen Admin auf Ihre Seite ein

    Auf der rechten Seite sehen Sie eine Umschaltleiste. Sie ist standardmäßig immer auf "Editor" eingestellt. Schalten Sie auf "Administrator" um. Ihr neuer Administrator sollte eine E-Mail und eine Facebook-Nachricht erhalten, um die Einladung anzunehmen.

    Hinzufügen eines Admins zu einer Facebook-Seite (Schritt 6.2): Ändern Sie die zugewiesene Standardrolle von "Editor" auf "Admin"

Kann man zwei oder mehr Admins auf einer Facebook-Seite haben?

Ja, eine Facebook-Seite kann mehrere Administratoren haben. Bitte beachten Sie, dass jemand, der Admin Ihrer Seite ist, die Möglichkeit hat, Mitglieder oder andere Admins zu entfernen. Sie können neue Admins einführen und die Seitenbeschreibung und -einstellungen ändern. Seien Sie vorsichtig, wen Sie als Administrator für Ihre Facebook-Seite auswählen.

Zusammenfassung

Das Hinzufügen eines Facebook-Administrators wird für die meisten Unternehmen eine Notwendigkeit sein. Wenn Ihr Unternehmen wächst, werden Sie Verantwortung an andere delegieren und übertragen müssen. Diese Anleitung hilft Ihnen beim Hinzufügen eines neuen Administrators zu Ihrer Facebook-Seite.